Dänemark

Das dänische Festland lassen wir im wahrsten Sinne des Wortes links liegen. Vom Fährterminal in Rødbyhavn auf der Insel Lolland werden wir auf Rad- und Wanderwegen über die nächste Insel Falster auf die größte dänische Insel Sjælland gehen. Dort hoffen wir ein paar Tage in Kopenhagen zu verbringen bevor es weiter in Richtung Norden nach Helsingør geht, wo wir mit der Fähre nach Helsingborg übersetzen werden. Damit haben wir Dänemark dann auch nach etwa 250 km schon wieder verlassen.